Tuina

Die Tuina ist in der chinesischen Medizin ähnlich anzusehen, wie unsere westliche Physiotherapie.

Tuina bedeutet wörtlich übersetzt "schieben und greifen". Diese Methode ist sehr gut mit der Akupunktur kombinierbar und ergänzt die ganzheitliche Therapie.

Sie eignet sich besonders für Menschen mit Nadelangst, geschwächte Patienten und Kinder.

Wirkungsweise:

reguliert Yin&Yang

löst Blockaden

reguliert die Funktion der inneren Organe

Psycho-somatisch wirksam

Durch die Reflexionen der Organe auf der Haut (Headsche Zonen) gibt es eine nervale Verbindung, die über die Haut zu dem entsprechenden Organ führt. So können über die Tuina viele Bereiche des Behandlungsbedarfs abgedeckt werden.

Tuina hilft bei:

Schulter und Nackenproblemen, Erkankungen des Bewegungsapparates allgemein, Schlafproblemen, Kopfschmerz, Fibromyalgie, Verdauungsprobleme uvm.

Hier finden Sie uns

Naturheilpraxis Mecklenbeck
Calmesweilerstr. 6
66571 Eppelborn

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

0175 3670618 0175 3670618

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Mecklenbeck